Wahlfach Informatik

«Informatik» ist ein kantonales Wahlfach (WF) in der 2. und 3. Klasse der Sekundarstufe I.

Schülerinnen und Schüler vertiefen in diesem Wahlfach Kompetenzen, welche sie im regulären «Medien und Informatik»-Unterricht erworben haben, in einem thematischen oder Projekt-Zusammenhang. Dabei dürfen auch persönliche Interessen der Schülerinnen und Schüler sowie Spezialwissen der Lehrpersonen einfliessen. Das forschende Arbeiten, das Entdecken, Tüfteln und Kombinieren im Team im Sinne eines Tüftel-Labors sowie das projektartige Arbeiten haben im Wahlfach Informatik einen grossen Stellenwert.

 

Wahlfachinhalte und Anknüpfungspunkte im  Zyklus 3

Die Schülerinnen und Schüler...

können Grundkonzepte der Informationstechnologie und Robotik praktisch erfahren und anwenden.

 


können verschiedene algorithmische Lösungen analysieren und entwickeln und erkennen die Logik der Informationsverarbeitung.

 


lernen und entdecken neue Entwicklungen im Bereich Informatik

 

 


können aufwändigere Medienbeiträge mit eigenen und fremden Inhalten - unter Einbezug rechtlicher Vorgaben (Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht) erstellen.

 


erweitern ihr Können in audio- und visuellen Fähigkeiten in Medienbeiträgen.

 


können mit digitalen Medien kommunizieren und zusammenarbeiten und dabei webbasierte Angebote, Apps und aktuelle Programme beiziehen.


Ein möglicher, nicht abgeschlossener Themenkatalog zur Orientierung mit Hinweisen zur Infrastruktur ist auf folgendem Dokument zu finden.  Lehrpersonen, die im Kanton Zug das Wahlfach Informatik unterrichten, treffen sich regelmässig im Netzwerk «i@s» der Informatik-Lehrpersonen, um gegenseitig Unterrichtsideen auszutauschen und neue Inputs zu erhalten.

Download
Wahlfach Informatik - Themenkatalog Kanton Zug
wahlfach-informatik-ab-schuljahr-2019-20
Adobe Acrobat Dokument 104.5 KB

Austausch von Unterrichtsmaterialien

Das Netzwerk i@s teilt erprobte Unterrichtsmaterialien in einem Teams

FS_i@s-Netzwerk Kanton Zug

untereinander aus. Zugriff ist nur mit einem Office365-Konto möglich.

Interessierte können sich für einen Zugang zu diesem Teams bei Claudia Bucheli.
claudia.bucheli@schulen-baar.ch